Bio

Das Marvin Guitar Duo steht für ein ganz eigenes Erlebnis von Gitarrenmusik. Neben Repertoire aus allen klassischen Epochen machte sich das Duo in den letzten Jahren in der Schweiz vor allem durch die Interpretation von Musik, die den Zwischenbereich zwischen Klassik und Jazz auslotet, einen Namen. So sorgte das Gitarrenduo am internationalen Gitarrenfestival inGuitar in Winterthur für Aufsehen und begeisterte mit dem Stück Vol d’ Oiseaux, zusammen mit drei Tänzerinnen, in verschiedenen deutschschweizer Theatersälen ein grosses Publikum.

Nun ist es für das Duo nichts als logisch, den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzugehen und ein neues Programm zu erarbeiten, bei dem das Duo zum Teil um Perkussion, Kontrabass und Jazz-Schlagzeug erweitert werden wird. Das Programm wird im März 2017 zur Uraufführung kommen.

In den sieben Jahren seines Bestehens genoss das Duo neben regelmässiger Konzerttätigkeit Meisterkurse bei international bekannten Gitarristen wie Odair Assad und Leo Brouwer.